Weinkost in Kaiserstühler Weinbergen

Weinkost in Kaiserstühler Weinbergen

Die terrassierten Weinberge des Kaiserstuhls laden zu traumhaften Genüssen ein. Sowohl die Weine

Die Weinterrassen des Kaiserstuhls laden zu traumhaften Genüssen ein. Sowohl die Weine wie auch das Erleben dieser wunderbaren Landschaft mit ihrer besonderen Tier- und Pflanzenwelt bilden die Grundlage für erlebenswerte Touren.
Wir streifen durch uralte Hohlwege zu wunderbaren Aussichtspunkten, erleben die typischen, kleinteiligen Weinbergsanlagen mit ihren unterschiedlichen Bewirtschaftungsformen, erkennen anhand ampelografischer Besonderheiten der Weinreben die verschiedenen Rebsorten, bekommen den Rebschnitt erläutert und den Grund für die erforderlichen Pflanzenschutzmaßnahmen. Pflanzen und Kräuter am Wegesrand lassen uns Krankheiten und Nährstoffversorgung erkennen. Tiere im Lebensraum „Weinberg“ zeigen wo sich die Interessen der Gattungen berühren. Und nebenbei, bei jeder passenden Gelegenheit kann ein Wein bei der passenden Parzelle verkostet werden.
Daten & Fakten: Länge der Tour: 6 km, Dauer der Tour: 3 Stunden
Wo findet die Tour statt? Kaiserstuhl 79346 Endingen
Treffpunkt nach Absprache
Preis/Teilnehmerbegrenzung: abhängig von der Anzahl der verkosteten Weine á 2,- € /Person
Schulklassen ohne Weinverkostung pauschal 30,- €
maximal 30 Personen
Die Führung kann ganzjährig stattfinden. Infos und Anmeldung unter Tel.: 07642-5511

Sie haben eine Frage?

Sie möchten sich anmelden?